Image

„Wir wagen den Sprung!“

Für unseren Standort Kassel oder Frankfurt suchen wir im Fachbereich Zentraler kaufmännischer Service ab sofort in Vollzeit eine
Sachbearbeitung (m/w/d)

Sie übernehmen

  • die Durchführung von Qualitätstests nach Programmerweiterungen und Releasewechseln, Anlegen und Pflege interner und externer Geschäftspartner und Zuständigkeiten im SAP Modul RE, Pflegen die Adress- und Stammdaten und führen bei Paketverkäufen die Beendigung von Mietverträgen durch
  • die Anpassung, Optimierung und Erweiterung der standardisierten Korrespondenz (Mietvertragsvarianten, Word-Template und SAP-Korrespondenzvorfälle) auf Anforderung der Regionalcenter bzw. weiterer Bereiche des IMM
  • Entwicklung, Optimierung und Einhaltung einheitlicher kaufmännischer Verfahrensabläufe (Workflows) sowie Weiterführung und Aktualisierung des Stammdatenpflegekonzepts
  • die Administration des SCHUFA-Web-Portals, die Koordination des externen Callcenters und die ZEMA
  • die Zusammenstellung von Kennzahlen und Informationen und Vorbereitung von Präsentationen

Sie passen zu uns

  • mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung, idealerweise mit Erfahrung im Immobilienbereich
  • mit einer hohen IT-Affinität, umfassenden Kenntnissen in SAP, sowie Kenntnisse in doku(at)web
  • mit einem guten kaufmännischen Verständnis sowie gute Korrespondenzfähigkeiten
  • wenn für Sie ganzheitliches Denken, Selbstmanagement, Lernbereitschaft und Serviceorientierung mit hoher Flexibilität, Belastbarkeit sowie Ziel- bzw. Lösungsorientierung selbstverständlich sind und Ihnen der Umgang mit MS Office-Produkten leichtfällt,
  • wenn Organisations- und Innovationsfähigkeit sowie Team-, Konflikt-, Kommunikations- und Feedbackfähigkeit Ihr Profil abrunden.

Wir passen zu Ihnen

  • wenn Ihnen eine werteorientierte und offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und ein kollegiales Team wichtig sind,
  • mit einer Gleitenden Arbeitszeit im Rahmen einer 38,5 bzw. 37- -Stunden-Woche und 31 Tagen Urlaub p.a. sowie der Möglichkeit von mobilem Arbeiten,
  • durch umfangreiche soziale Leistungen (z.B. Kinderzulage, Fahrrad-Leasing, Sabbatical, Beihilfen, tarifliche Kindererziehungszeit, Pflegezusatzversicherung) und einer arbeitgeberfinanzierten Betrieblichen Altersvorsorge in einem hauseigenen Tarifvertrag,
  • weil Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Betriebliches Gesundheitsmanagement genauso wichtig ist wie uns.

Bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte nutzen Sie hierzu ausschließlich unser Online-Formular.

Bewerbungsschluss ist der 11. Juli 2022

Besuchen Sie uns auch auf www.naheimst.de

Nassauische Heimstätte GmbH
Fachbereich Personalbetreuung und -recruiting
Wolfschlucht 18 | 34117 Kassel |
www.naheimst.de

zurück zur Karriereseite E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung